Bürgerschützengesellschaft Warstein e.V.
- Glaube - Sitte - Heimat - 

Herzlich willkommen

auf den Seiten der Bürgerschützengesellschaft Warstein e.V.

 Viele schaffen mehr 

Mitgliedergewinnung - kostenlose Schützenhüte für Neumitglieder
Bürgerschützengesellschaft Warstein e.V.

Schützenhut als Willkommensgeschenk - Mitgliedergewinnung ist ein wichtiger Aspekt für eine Aufrechterhaltung des Vereinslebens. Durch die kostenlose Hutaktion (Wert ca. 80,00 €/Hut) konnten wir bereits kurzzeitig über 50 Neumitglieder gewinnen.

Einfach auf den Link oder den Hut klicken und die Aktion zum Erfolg zu bringen.


Kompanie-Vergleichsschießen 2024

 

Die Ausschreibung findet Ihr hier! 

Mitgliederversammlung 2024 

- Der I. Vorsitzende Nicola Kraft begrüßt 99 Schützen in der kleinen Sauerland   halle, darunter den amtierenden König Gerrit Makkinga sowie die Ehrenmitglieder des Vereins.
- Verlesung des Protokolls der Mitgliederversammlung 2023 durch Schriftführer Rolf Tüllmann
- Verlesung des Geschäftsberichtes 2023 durch Geschäftsführer Sven Bublitz; darin unter anderem Aussagen zu internen Veranstaltungen und Arbeitseinsätzen, dem Vogelschießen 2023, der Mitgliederentwicklung sowie Investitionen in die Sauerlandhallen
- Verlesung des Kassenberichtes 2023 durch Kassierer Michael Gerlach; die Bürgerschützengesellschaft Warstein hat das Jahr 2023 mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen und steht wirtschaftlich auf stabilen Füßen
- Vortrag des Kassenprüfungsberichtes und Antrag auf Entlastung des Vorstandes der BSG Warstein durch Kassenprüfer Walter Raschkowski; der Vorstand wird einstimmig entlastet
- Vortrag der Investitionen 2023 und der geplanten Investitionen 2024 durch Beisitzer Jochen Schnurbus; in 2023 wurden u. a. Restarbeiten an der Brandmeldeanlage erledigt, die Jalousien zwischen den beiden Hallen erneuert und Akustikpaneele im Speisesaal angebracht. Die Außenstromanlage für den Schützenplatz wurde in Arbeit genommen  und wird in 2024 abgeschlossen. In 2024 wird u. a. das Rolltor am Eingang der großen Halle ersetzt, die kleine Theke zwischen den Thronen neugestaltet sowie die Fensterfront hinter der großen Theke erneuert.
- Zwei Schützen konnten für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt werden.
- Bei den Wahlen wurden folgende Schützen einstimmig in ihren Ämtern bestätigt; Gegenkandidaten gab es nicht:
Oberst/2. Vorsitzender Ralph Potratz; Beisitzer Jörg Menke; Beisitzer Hans-Jürgen Pfeiffer; I. Hauptmann der Südkompanie Dirk Stamen; Adjutant Martin Dicke;
Nachfolger von Kassenprüfer Franz-Josef Schaffstein wurde Carsten Enste-Sieren, der sich in geheimer Wahl gegen Oliver Stappert durchsetzte.
- Unter Punkt Verschiedenes informierte I. Vorsitzender Nicola Kraft darüber, dass der Betrieb der Sportschützengruppe seit Ende 2023 ruht, da sich einige Vorstandsämter nicht mehr besetzen ließen. Die Durchführung des Vogelschießens während des Schützenfestes sowie des Kompanievergleichsschießens ist aber weiterhin gewährleistet.
Die Ausschreibung des Kompanievergleichsschießens 2024 wurde an die Versammelten ausgeteilt; neu ist ab diesem Jahr eine Jugendklasse für Musiker der Stadtkapelle Warstein sowie der Spielleutevereinigung Warstein im Alter von 12 – 17 Jahren.

Ältere Meldungen sind im ARCHIV zu finden


Neuigkeiten:


Zurück zur Übersicht

10.03.2024

Kompanie-Vergleichsschießen 2024 mit ein paar kleiner Neuerungen

Auch in diesem Jahr führen die Sportschützen der Bürgerschützengesellschaft Warstein e.V. wieder ein Kompanievergleichsschießen durch.
Neu in diesem Jahr es gibt erstmals eine Jugendwertung (12 bis 17 Jahre)
Die Ausschreibung und die benötigte Einverständniserklärung für Teilnehmer von 12 bis 17 Jahren zum download findet Ihr direkt unter diesem Beitrag.

 Ausschreibung 2024.pdf
 Einverständniserklärung 2024.pdf


Zurück zur Übersicht


Neuigkeiten aus den einzelnen Kompanien finden Sie bei der Nord-, Süd- oder Ostkompanie.

 

 
 
 
E-Mail
Infos