Herzlich willkommen

auf den Seiten der Bürgerschützengesellschaft Warstein e.V.

 

HINWEIS:

Leider ist der Übermittlung der Lastschriften zur Bank ein Fehler aufgetreten.

Die Abbuchung erscheint zwei mal unter den "Angekündigten Abbuchungen"! Leider lässt sich dies nicht ändern.

Die Abbuchung der Jahresbeitrags erfolgt aber NUR EINMAL!

Wir danken für Euer Verständnis.

 

                                                                                                        Warstein im Februar 2019

 

E I N L A D U N G

 

zur Mitgliederversammlung der Bürgerschützengesellschaft Warstein e. V.

am Samstag, 30.03.2019, 19.30 Uhr, in den kl. Saal der Sauerlandhalle

Gemäß § 10 (2) der Satzung der Bürgerschützengesellschaft Warstein e. V. werden hiermit alle Mitglieder der Bürgerschützengesellschaft Warstein e. V. zur Mitgliederversammlung eingeladen.

T A G E S O R D N U N G :

 

1.    Begrüßung u. Feststellung der satzungsgemäßen

       Einberufung sowie der Beschlussfähigkeit

2.    Gedenken an die im Jahr 2018 verstorbenen Mitglieder

3.    Ernennung der Stimmzähler und des Protokollführers

4.    Bekanntgabe der vorliegenden Anträge

5.    Satzungsänderung gem. Anlage

6.    Bekanntgabe und Genehmigung des Protokolls

      der Mitgliederversammlung vom 10.03.2018

7.    Geschäftsbericht 2018

8.    Bericht der Sportschützen

9.    Kassenbericht und Kassenprüfungsbericht 2018

10. Entlastung des Vorstandes

11. Investitionen 2018/2019

12. Ehrungen für 25-jährige Mitgliedschaft

13. Wahlen

a) in den geschäftsführenden Vorstand

·          Geschäftsführer                                                (bisher: Christoph Hiegemann

·          1. Beisitzer (Major)                                           (bisher: Elmar Steinrücke)

b) in den erweiterten Vorstand

·          Beisitzer                                                          (bisher: Hans Jürgen Pfeiffer)

·          Beisitzer/Hallenwart                                          (bisher: Walter Rösner)

c)  sonstige Wahlen

·          Kassenprüfer                                                     (für: Carsten Hense)

d) Erforderliche Nachwahlen

14. Zugelassene Anträge

15. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung sind schriftlich bis zum 16.03.2019 an den Vorstand der Bürgerschützengesellschaft Warstein e. V., Am Hakenberg 11, 59581 Warstein zu richten.  

Für die Bürgerschützengesellschaft Warstein e. V.

Gez.

Reinhard Eßfeld

1. Vorsitzender

Neuigkeiten:


Zurück zur Übersicht

17.01.2018

Die Photovoltaikanlage ist am Netz.

"PUTZT DIE SONNE!!!"



Zurück zur Übersicht


Neuigkeiten aus den einzelnen Kompanien finden Sie bei der Nord-, Süd- oder Ostkompanie.

Die ERNEUERUNG DES HALLENDACHS ist fast abgeschlossen.

Über eine Spende der Bürgerstiftung Warstein durften sich die Bürgerschützengesellschaft Warstein e.V. freuen.

Volker Simon (Vorsitzender der Stiftung) übergab Reinhard Eßfeld (1. Vorsitzender der BSG Warstein e.V.) Einen Scheck in Höhe von 1.500,-€. Er lobte das Arrangement der BGS Warstein e.V. für den Erhalt der Sauerlandhallen. Volker Simon stellte fest, dass es in der heutigen Zeit, lobenswert und mutig für einen Verein sei, ein solches Projekt, wie die Dachsanierung mit Photovoltaikanlage in dieser Größenordnung anzugehen. Gerade unter dem Gesichtspunkt, dass die Sauerlandhallen auch vielen anderen Vereinen, Firmen und Privatpersonen als Versammlungsstätte dienten. Eßfeld merkte an, dass EIGENNUTZUNG der Sauerlandhallen gerade einmal 20% der Nutzungstage für die BSG Warstein e.V. ausmachten und die Räumlichkeiten auch für private Veranstaltung genutzt werden können und werden.

Ein herzlicher Dank an die Bürgerstiftung Warstein für diese Unterstützung.

Sobald es die Witterung zulässt, beginnen die Dachdecker der Erneuerung des Daches auf dem Schützenkrug.

Die Photovoltaikanlage ist am Netz.

"PUTZT DIE SONNE!!!"

Danke an alle Spender und Sponsoren

Wir bedanken uns bei allen Spendern und Sponsoren der umfangreichen Dachsanierung unserer Sauerlandhalle. Wer das Projekt noch finanziell unterstützen möchte erhält auf Wunsch eine Zuwendungsbestätigung

(Hinweis: Bei Spenden bis 200,00 € genügt der Kontoauszug bzw. die Überweisungsbestätigung als Nachweis für das Finanzamt).

Bankverbindung (IBAN): DE76 4146 0116 8000 3163 01 – BIC: GENODEM1SOE